Who ist Who in der Automobilindustrie

Who ist Who in der Automobilindustrie

Chefs von BMW und Daimler im VDA-Vorstand

Daimler-Chef Ola Källenius ist bereits im Vorstand des Autobauerverbands VDA, Oliver Zipse, CEO von BMW, wurde gerade dorthin gewählt, derweil Källenius sogar Vizepräsident des Verbandes wird.

 

CHEF BMW
– Neu im VDA-Vorstand: BMW-Chef Oliver Zipse.
© BMW/TRD/Mobil

 

Daimler Chef
Daimler-Chef Ola Källenius ist bereits im Vorstand des Autobauerverbands © Daimler /TRD/Mobil

Daimler-Chef Ola Källenius ist bereits im Vorstand des Autobauerverbands VDA, Oliver Zipse, CEO von BMW, wurde gerade dorthin gewählt, derweil Källenius sogar Vizepräsident des Verbandes wird. Der Daimler-Chef ist seit Mai 2019 im VDA-Vorstand. Unterdessen tritt VDA-Präsident Bernhard Mattes zum Ende dieses Jahres von seinem Amt zurück. Ein Nachfolger ist offiziell noch nicht benannt, Gerüchten zufolge ist der EU-Kommissar Günther Oettinger im Gespräch, der aber laut Bericht in der Tageszeitung „Welt“ kein Interesse an dem Posten zeigt.

 

Mathes
Stürmische Zeiten: Bernhard Mattes hat seinen Rücktritt als Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) angekündigt.
© VDA / Trd mobil

 

Opel Chef
Opel-Chef Michael Lohscheller sitzt künftig auch beim Mutter-Konzern PSA im Vorstand.
© Opel / TRD mobil

 

VW Chef
Dr. Herbert Diess, Chairman of the Board of Management of Volkswagen Aktiengesellschaft, presented the newest member of the ID. Family: the Volkswagen ID. ROOMZZ Showcar. Auch der aktuelle VW-Chef gerät immer tiefer in den Strudel des Diesel-Skandals. © Volkswagen / TRD mobil

VW setzt bei E-Modellen auf nachhaltige Materialien und konsequente Vernetzung

Unfallforschung, Wildunfall und für Biker gibt es eine Motorrad-Airbag-Weste

Grüne Dienstfahrzeuge: Wenn schon alternativ, dann geht es bei Google um Gas, Ethanol und Wasserstoff.

Automobilclub fordert Richtgeschwindigkeit als Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen gesetzlich festzuschreiben

TRD-Blog-News: Zu Wasser, zu Lande und in der Luft

Umweltpreis mit dem Titel: „Green Light Truck 2019“, geht an japanischen Pick-up Hersteller

Rauchverbot im Auto und Alexa will uneigennützig die Standheizung steuern

Mobilität: Entwicklungen und Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt

Vom Hype des Jahres zum fast normalen Anblick im Straßenbild

Personalie: Daimler Chef Zetsche wird das Ruder im nächsten Jahr an einen Nachfolger übergeben

Im Porsche Taycan geht es pro fünf Minuten Ladezeit 100 Kilometer weiter

Automatik-Führerschein-Prüfung – wer denkt sich sowas aus?

Mustang Liebhaber haben neuen Weltrekord in Belgien aufgestellt

Umweltpreis mit dem Titel: „Green Light Truck 2019“, geht an japanischen Pick-up Hersteller

Stress im Job: Doppelt so viele Frauen als Männer fühlen sich gemobbt

Putins neues Spaßmobil

Ernährung sollte nicht ideologisch überfrachtet sein

Fahrzeugbeleuchtung: Das große Potenzial der LED-Leuchten

Porsche 911 Cabriolet sorgt für luftiges Fahrerlebnis

TRD-Mobil: Nachrichten aus aller Welt

Mit dem Auto sicher durch die dunkle Jahreszeit

Transporter und Stadtbusse bekommen durch Wasserstoff mehr Reichweite

wp_head( function add_meta_tags() { ?>
%d Bloggern gefällt das: