Freizeit und Hobby

Veronika der Lenz ist da: Frühling macht Lust auf Rebensaft

(TRD/WID) „Veronika, der Lenz ist da“ sangen einst die Comedian Harmonists. Und im Lied lassen sie auch den Spargel sprießen. Die Frühlingszeit macht auch Lust auf den Rebensaft – insbesondere Weißwein. Silvaner ist eine beliebte Traube für den klassischen Spargelwein, ebenso der Weißburgunder. Der Online-Weinhändler Brogsitter offeriert zum Frühlingsanfang einen hauseigenen Weißburgunder aus dem deutschen Anbaugebiet Pfalz. Für knapp sechs Euro soll der junge Tropfen des Jahrgangs erhältlich sein. „Aus Weißburgundertrauben (auch Pinot Bianco genannt) ist in den Brogsitter-Privat-Kellern ein duftig leichter feiner Weißburgunder von ausgezeichneter Qualität gelungen“, heißt es in der Produktbeschreibung. „Dank unserer Vinifizierungsmethoden präsentiert sich der Geschmack perfekt abgestimmt auf den Genuss zum Spargel und zur leichten Küche.“ Wenig Säure und eine elegante aromatische Art bildeten den idealen Trinkgenuss für die schönste Zeit des Jahres.

Bei Frauen ist die gesundheitlich vertretbare Alkoholmenge nur halb so hoch wie bei Männern. © Concord90 / pixabay.com/ TRD -Lifestyle

Junger Weißburgunder bereichert nicht nur das Frühlings-Mahl

Trinkgenuss: Wie gekühlte Rotweine im australischen Sommer munden

Gesunde Ernährung hängt vom Einkaufsverhalten ab

Quelle: Youtube / Veronika der Lenz ist da, Max Rabe & Palast Orchester

Werbeanzeigen