Auto & Zweirad, Mobilität, Produktion, Rennsport, Reisemobile, Zubehör

Unterwegs im Schnellrestaurant hinter der Anhängerkupplung

Bild1_800_088_4c

Fotos: Airstream/Germany / TRD mobil

(TRD) Gastronomen, Veranstalter und Verkaufsförderer benötigen für den mobilen Handel individuell gebaute und gut ausgerüstete Anhänger mit Sonderaufbauten sowie spezielles Zubehör. Die Anforderungen sind nach Branche, Geschäftsmodell, Veranstaltungsort und den gesetzlichen Vorschriften unterschiedlich.

Quelle: Youtube – Mit dem Airstream 684 an die Küste Kroatien

Während bei schlechten Wetterbedingungen oder auf kalten Weihnachtsmärkten die Standheizung den Händler komfortabel wärmt, benötigt ein gut organisierter Gastronomie-Betrieb professionelles Equipment und eine zuverlässige Stromversorgung für Zapfanlage, Kühlung und Grill. „Auch der Schutz vor Einbruch bei längeren Aufenthalten sowie Beleuchtungskonzepte und der Wiedererkennungswert eines Fahrzeuges können wichtige Faktoren bei der Gestaltung der Ausstattung von Verkaufsfahrzeugen sein“, erläutert Armin Heun, Geschäftsführer der Roka Werke

Airstream-Germany TRD

Foto: Airstream Deutschland

Der Caravan-Bauer (www.airstream-germany.de) kennt sich aus, ist er doch hauptamtlich für alle Fragen rund um die Balance von Design und Funktion der neuen Europa-Modelle von Airstream in Deutschland verantwortlich. Unter den zigarrenförmigen Aluminiumhüllen des amerikanischen Caravan-Klassikers soll sich laut einer Fachzeitschrift ein schönes einzigartiges Innendesign verstecken. Es folgt im Innenraum einem Farbschema, wobei das frei liegende Aluminium durch schwarz laminierte Möbel ergänzt wird. Jede Farbe, Oberfläche, Form und Struktur soll zu einer luxuriösen entspannenden Atmosphäre beitragen. Man erregt Aufsehen, wenn man damit auftaucht.

Kreatives Business auf Basis eines Designklassikers

Ausgewählte Verkaufsanhänger mit „Airstream-Flair“ sollten alles an Bord haben, was man der Kundschaft bieten möchte. Dabei werden an die Bordküchen von American Diner-Restaurants sicherlich andere Anforderungen als an die Ausrüstung und Ausstattung von exklusiven Cocktail- oder Sushi-Bars gestellt. Man hat zwar immer genügend Raum zum Arbeiten, Ausruhen und Verstauen, und doch ist jedes Fahrzeug ein echtes Unikat.Die Mengenskirchener Caravan-Schmiede bietet neben dem individuellen Ausbau nach Kundenwünschen mit viel Leidenschaft für das Produkt und über 75-jähriger Erfahrung im Caravan-Bau auch den Handel und Verleih von Gebrauchtfahrzeugen rund um die Themen Gastronomie, Veranstaltung, Promotion, Lifestyle und Showroom an.

 

 

Impressum und Herausgeber

Automarken und der deutsche Fernsehkonsum

TRD-Nachrichten aus der Digitalen Welt

911er Heckmotor-Konzept bereichert die Sportwagenwelt seit 55 Jahren

Berufswahl: Nach der Ausbildung gute Verdienstmöglichkeiten

Tesla-Vorbesteller müssen beim 3er tiefer in die Tasche greifen

Alle Antennen auf Empfang, verbunden mit hohen Erwartungen an die Weiterentwicklung der Mobilität

Schlechter Laune hat auch Vorteile

Bauen & Wohnen Special 03B13

Unternehmen und Vereine brauchen einen Datenschutzbeauftragten

Armes Deutschland: Rentner malochen noch im Ruhestand

Digitale Spitzenklasse: Made in Germany

Moderne Holz-Designobjekte entstehen jetzt aus Verbundwerkstoffen

Bedarfsgerechte Leasingkonzepte für Oldtimer in der automobilen Oberklasse

„Made in Germany“ hat offenbar ein Nachwuchsproblem

Wirtschafts-Nachrichten aus dem TRD Presseclub

Überschall-Flieger: Concorde-Nachfolger nimmt Formen an

Zeitreise und Nostalgie: Wintercamping in Deutschland vor fünf Jahrzehnten

Die Scheckkarte: Der Grundstein für elektronisches Bezahlen

Digitale Elite-Nationen: Deutschland hinkt dabei hinterher

Warum französische Autobauer Frauenautos auf die Räder stellen

Im Familienkutschen-Segment liegt der Fahrkomfort bereits auf Pkw-Niveau

Neuer Weltrekord beim diesjährigen Fisherman´s Friend StrongmanRun aufgestellt

Im Reisemobil von den Alpen bis an den Polarkreis

Unterwegs im Spitzenmodell der BMW-X2-Baureihe

Verjüngungskur für den B-Benz

Gebrauchte Reisemobile sind sehr gefragt