TRD Pressedienst Blog News-Portal © ▶▶▶ Wir integrieren überregionalen Leserservice in regionale Onlinemedien im deutschsprachigen Raum

Schlagwort: trd/wid

TRD-Wirtschaft-News: Fleisch-Produktion gesunken * Grundrente * Kein Börsen-Interesse von der nächsten Rentner-Generation

Fleischerzeugung gesunken (TRD/WID)  Im Jahr 2018 war die Fleischerzeugung durch gewerbliche Schlachtunternehmen in Deutschland rückläufig. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, sank die Fleischerzeugung gegenüber dem Vorjahr um 1,5 Prozent auf insgesamt 8,0 Millionen Tonnen. Mit 56,6 Millionen geschlachteten Tieren im Jahr 2018 gingen die Schlachtungen der Schweine […]

Trinkgenuss: Wie gekühlte Rotweine im australischen Sommer munden

(TRD/WID) In Australien hält der Sommer Einzug und die weltberühmten Weinreben sprießen prächtig. Zu den renommiertesten Übersee-Weingütern gehört Wakefield. Im Hafen von Sydney kredenzte der Familienbetrieb das perfekte Glas Rotwein auf einer schwimmenden Keller-Pforte. Die preisgekrönte Weinkellerei aus dem südaustralischen Clare Valley ist Gastgeber eines Wochenendes wohlschmeckender Weinproben […]

Weihnachtsbaum aus Goldmünzen

(TRD/WID) – Einen Weihnachtsbaum mit Kerzen zu schmücken, das kann jeder. Das jedenfalls dachte sich der Münchener Edelmetallhändler Pro Aurum und baute sich seinen eigenen Weihnachtsbaum mit Goldmünzen. Exakt 2.018 Exemplare hat der Spezialist auf den Seitenwänden einer quadratischen Acryl-Pyramide zur Anmutung eines Weihnachtsbaumes positioniert, und holte damit den […]

Was verdienen eigentlich PR-Profis

(TRD/WID) Ein Pressesprecher verdient in Deutschland im Durchschnitt monatlich 4.800 Euro, der Senior-Berater einer PR-Agentur kommt auf 4.500 Euro. Das ergibt eine aktuelle Umfrage von news aktuell. Ein Sachbearbeiter in der Kommunikationsabteilung eines Unternehmens kommt auf ein Bruttogehalt von 3.500 Euro. Der Junior-Berater einer PR-Agentur verdient im Durchschnitt […]

Über 1 Millionen Tonnen Streuobst werden zu Saft verarbeitet

(TRD/MID)  – Die Verarbeitung der Obsternte läuft bei den Fruchtsaftherstellern auf Hochtouren. Nach Aussagen des Verbandes der deutschen Fruchtsaft-Industrie e. V. (VdF) sind die Liefermengen so hoch, dass Keltereien vereinzelt an ihre täglichen Verarbeitungskapazitäten stoßen. Nach der Veröffentlichung der Ernteschätzung von 1,1 Millionen Tonnen Streuobst im Juli 2018, haben […]