Wir stellen überregionalen Leserservice für regionale Onlinemedien im deutschsprachigen Raum zur Verfügung -

Schlagwort: PressedienstTRD Kaarst bei Düsseldorf

Schußwaffe ohne Berechtigung, gilt als Kündigungsgrund für Mietwohnung

Wer eine Waffe in seiner Wohnung aufbewahrt, ohne die erforderliche Berechtigung (WBK) Waffenbesitzkarte oder Waffenschein  zu besitzen, dem kann der Eigentümer die fristlose Kündigung aussprechen. Denn es handelt sich dabei nach Information des Infodienstes Recht und Steuern der LBS um eine nachhaltige Störung des Hausfriedens und einen schwerwiegenden Verstoß gegen die vertraglichen Obhutspflichten.  Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Berlin hervor (65 S 54/18) hervor.

Anwaltsauskunft: Magazin Gesellschaft zum Besitz und Regeln

WaffenLBS

Waffen ohne Genehmigung gehören nicht in die Wohnung. Ansonsten droht die Kündigung.
© Bundesgeschäftsstelle Landesbausparkassen (LBS)/TRD Bauen und Wohnen

 

Der aktuelle Fall: Bei einer Wohnungsdurchsuchung durch die Polizei wurden eine Pistole und ein Magazin mit Munition gefunden. Als der Eigentümer davon erfuhr, sprach er die fristlose Kündigung aus, gegen die sich der Mieter zur Wehr setzte. Zwei Instanzen der Rechtsprechung waren damit befasst.

Quelle: Youtube Tschechien: Zu den Waffen, Bürger

Das Urteil: Mit einem vertragsgemäßen Gebrauch einer Wohnung habe das Aufbewahren einer Waffe nichts mehr zu tun, beschied eine Zivilkammer des Landgerichts Berlin. Man dürfe nicht vergessen, dass von solch einer Pistole mit Munition eine erhebliche Gefahr ausgehe. Der Eigentümer dürfe dagegen vorgehen, selbst wenn er nicht konkret hinterfragt habe, ob und wie weit sich die anderen Hausbewohner daran stören.

Zielfernrohr

© geralt / pixabay.com / CCO /TRD Recht und Billig

Drohnen erobern den Himmel und können aus der Luft filmen

Sting Englishman in New York – Live Le Bataclan, Paris

TÜV-Profiler enttarnen gefälschte Oldtimer wie Kriminalisten

Hard & Heavy – Live on stage

Quelle: Youtube / Linkin Park – New Divide

Auslandsüberweisungen, Brillen Check, mit dem Tretroller in Bus und Bahn unterwegs

Fake News und manipulierte Nachrichten erkennen

Pilot-Projekt: Kofferraum als Paket-Station

Warum Onlinemedien inhaltlich immer anspruchsvoller werden

Klicken Sie hier auf „Breaking News“ und sehen ausgewählte Videos

Knigge für Balkon und Terrasse

So könnte die intelligente Wohnung aussehen

Smart Home: Dimmen zur Selbstdarstellung, wenn das Leben sonst nichts zu bieten hat

Nachmietersuche und Ablösegeschäfte von Küche bis Kühlschrank bei Mieterwechsel

Fahrverbote spalten die Gesellschaft

Bei Auswertung des Browserverlaufes kann den Mitarbeitern Ärger drohen


https://tageszeitungsredaktionsdienst.com/ich-kaufe-ihr-auto-kaertchen-aerghttps:/

Mit Pop, Metal, Dance im Autoradio unterwegs

Digitale Köder gegen Hacker-Angriffe

Mieter auf vier Pfoten: Das sagt der Gesetzgeber

Wildunfall: Wer zahlt eigentlich den Schaden, wenn Bambi ins Scheinwerferlicht springt?

Japanische Ingenieurin entwickelt visionäres Crossover Modell

Chevrolet Corvette begeistert Fans auf der ganzen Welt

Datenschutz: Gericht kippt Facebook-Voreinstellungen

Winterdienst und Räumpflicht

Digital-News frisch aufbereitet aus dem TRD-Presseclub

TRD-Nachrichten aus der digitalen Welt

Gebäude-Energiecheck der Verbraucherzentralen

Wenn Kastanien aufs Autodach plumpsen

Mobilität, Versicherungsprämien und Billigreifen

Bayerischer Autobauer macht Oper im Open Air Format

Youtube-Videos ohne böse Überraschungen speichern

TRD Nachrichten aus der digitalen Welt: Roboter Vögel erobern die Lüfte

Schläfchen hinterm Steuer erlaubt

Wenn die Polizei die Party platzen lässt

Mit Brennstoffzellen-Technologie bald auf der Überholspur?

Bauer sucht Frau und nutzt Netzwerk

Verpasste Urlaubsfreude: Auf dem falschen Kreuzfahrtschiff unterwegs

Beim Schießsport ist Deutschland im Gegensatz zu den USA, kein Land am Abzug

„E“ statt „D“ – Porsche geht mit dem Taycan an die Steckdose

Industrie-Roboterdichte: Es gibt Rekorde am laufenden Band

Genfer Automobilsalon 2019

Smart Home: Zufluchsort für Prahler und Mehr-Scheiner

Bauwerksprüfung: Wenn die Fassade in die Jahre kommt

Anti-Aging-Augencremes: Test liefert ernüchternde Ergebnisse

Fernbusanbieter muss Onlinezahlungsabwicklung kostenlos anbieten

Digital Nachrichten: Copyright Reform und WhatsApp Aktualisierung

whatsapp Aktualisierung

Der Messenger-Dienst WhatsApp garantiert eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation.
© LoboStudioHamburg / pixabay.com/ TRD digital

(TRD/CID)  WhatsApp ist allgegenwärtig. Immer und überall. Es ist die schnelle und unkomplizierte Art der Kommunikation im digitalen Zeitalter. Doch was hinter dieser App passiert, wissen Nutzer nicht. Viele beschleicht deshalb oft das unangenehme Gefühl, das einem andere über die Schulter schauen können. Damit soll jetzt Schluss sein, zumindest, wenn man ein iPhone besitzt.

Denn mit einer neuen Funktion will WhatsApp heimlichen Mitlesern das Buch vor der Nase zuschlagen Denn ab sofort lässt sich der weltweit beliebte Nachrichtendienst auf dem iPhone per Fingerabdruck-Scanner Touch ID oder Gesichtserkennung Face ID absichern.

Mit der Aktualisierung auf die Version 2.19.20 hat WhatsApp die neue Funktion seinen Nutzern zugänglich gemacht. Sie bewirkt, dass nach dem Tippen auf das App-Symbol das Gesicht beziehungsweise der Fingerabdruck des jeweiligen Nutzers geprüft werden, bevor die Chats, Kontakte und Einstellungen „freigeschaltet“ werden.

Wer die neue Absicherung verwenden will, muss sie nach der Software-Aktualisierung noch einschalten. Dazu tippt man auf „Einstellungen“, „Datenschutz“, „Bildschirmsperre“ und legt dann den Schalter hinter „Face ID/Touch ID erforderlich“ um. Ist die Funktion aktiviert, lässt sich auswählen, ob die Gesichts- und/oder Fingerabdruck-Kontrolle sofort nach dem Schließen der App erforderlich ist oder erst nach einiger Zeit.

Copyright Reform – Upload Filter Quelle: Heise

Quelle: Youtube Alan Parsons Project Lucifer

Warum Onlinemedien inhaltlich immer anspruchsvoller werden

Unfälle mit den eigenen Augen erleben: Virtual Reality schult Fahranfänger

Das Internet steckt voller Vitamine und smarter Daten sammelnder Helfer

Heilmittel E-Zigarette? *Infarkt im Flieger*Bewegung hilft Rheuma-Patienten

Schaufenster rund um das digitale Leben

Motorradhelme mit Bluetooth-Funktion sind angesagt

ZZ Top – Gimme All Your Lovin

Damit Jogger nicht zu kalt erwischt werden

TRD-Pressedienst Blog News Portal ▶

TRD-Digital-Schaufenster: Blog/Online Leben/Google/Whatsapp/Kinderschutz-Apps/Games/Planetensuche

Neue App für digitale Camping-Urlauber

Das Wohnmobil als mobiles Smart Home

Öltank-Reinigung in der Sommerpause

Moin: Sprechen Sie Emoji?

TRD-Digital-Schaufenster: Blog, Online, Google, Kinderschutz-Apps und Planetensuche

Mithörer auf dem Smartphone ertappen

So bringt Google Maps einen sicher ans Ziel

Wo ein internationaler Führerschein sinnvoll ist

TRD-Video-Show

Fake News und manipulierte Nachrichten erkennen

Duschen per Fernbedienung mit weniger Energieverbrauch

911er Heckmotor-Konzept bereichert die Sportwagenwelt seit 55 Jahren

Bereits nach kurzer Trennungszeit nahmen negative Einstellungen gegenüber sozialen Medien zu

Apps aus verschiedenen Bereichen exklusiv zusammengestellt vom TRD-Presseclub

WhatsApp: Aus dem Nutzerverhalten Depressionen erkennen

Alle Antennen auf Empfang, verbunden mit hohen Erwartungen an die Weiterentwicklung der Mobilität

Die Zukunft des Automobils ist kein offenes Buch

Automarken und der deutsche Fernsehkonsum

Apps, Technologie und Aquaplaning

Stromtankstelle: Der Einkauf von Ladeenergie ist oft reine Vertrauenssache

Tempolimit für Autos und Rheinschifffahrt erhitzen die Gemüter

Schußwaffe ohne Berechtigung, gilt als Kündigungsgrund für Mietwohnung

Klicken Sie hier auf „Breaking News“ und sehen ausgewählte Videos

Gefahren-App für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe versendet Warnmeldungen

Chevrolet Corvette begeistert Fans auf der ganzen Welt

Hamburg Harley Days steigen im Juni

Top-Technikerinnen zeigen Flagge am Frauentag

Vom Auto-Abo bis zum Lufttaxi


%d Bloggern gefällt das: