Wir stellen überregionalen Leserservice für regionale Onlinemedien im deutschsprachigen Raum zur Verfügung -

Auf der IAA 2019 wird die Auto-Zukunft vorgestellt: Interview mit VDA-Präsident Bernhard Mathes

  Das MID-Interview mit VDA-Präsident Bernhard Mattes   mid: Herr Mattes, in welchen Bereichen steht die deutsche Autoindustrie aktuell vor den größten Herausforderungen? Bernhard Mattes: Der Transformationsprozess in der Automobilindustrie umfasst aktuell die zwei großen Bereiche der Elektromobilität und sonstiger alternativer Antriebe sowie das automatisierte und vernetzte Fahren. […]

E-Roller-Vermieter abgemahnt

(TRD/MID) Menschlich verständlich, aber im Geschäftsleben definitiv nicht seriös: Die Anbieter von E-Scootern versuchen laut Expertenmeinung auf rechtlich kritische Weise, Haftungsrisiken und Verantwortung auf ihre Kunden abzuwälzen. So das Ergebnis einer aktuellen Überprüfung der Nutzungsbedingungen von fünf Verleihfirmen. Unzulässige Haftungsregeln Dabei stellte der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) bei allen […]

Nicht an jedem Ort ist man priviligiert mit dem E-Auto unterwegs

Was bedeutet ein „E“ am Nummernschild eigentlich? (TRD/MID) Ist ja im Prinzip ganz logisch: Ein „E“ als Abschluss des Nummernschildes bedeutet, dass ein Elektroauto vor einem steht. Oder zumindest ein Teilzeit-Stromer, auch Plug-in-Hybrid genannt. Aber was haben die Besitzer dieser Gefährte von dem plakativen Buchstaben? Ganz im Vertrauen: […]

Automatik-Führerschein-Prüfung – wer denkt sich sowas aus?

(TRD/MID) Eine standardmäßige Führerscheinausbildung auf Automatikwagen? Diese Neuerung lehnt eine große Mehrheit der Deutschen ab. Und zwar aus Sicherheitsgründen. So sind vier von fünf Bundesbürgern (79 Prozent) der Meinung, dass Fahranfänger ohne ausreichende Schaltkompetenz eine Gefahr für die Verkehrssicherheit sind. Das hat eine repräsentative Forsa-Umfrage für den TÜV-Verband […]

Geldanlage richtig planen: Steigende Nachfrage bei Fonds

(TRD/akz/tr-d) Nach einer aktuellen Einschätzung des Portals Finanzen.de horten viele Bürger in Deutschland ihr Geld: Rund 150 Milliarden Euro Bargeld oder umgerechnet 1.800 Euro pro Person werden nicht gewinnbringend angelegt. Stattdessen sehen  die Sparer zu, wie das Geld durch  die Inflation an Wert verliert. Dabei gibt es sinnvolle […]

%d Bloggern gefällt das: