Digital und Technik Presse

Mangels Medienkompetenz drücken Lehrer die digitale Schulbank

Obwohl Eltern die digitale Schule wollen, ist die Digitalisierung längst noch nicht überall angekommen. Es hapert laut „IT-Business“ nicht nur an Hard- und Softwareausstattung der Schulen. Auch digitale Themen sind Stiefkinder des Lehrplans. Lehrer haben noch zu lernen. Besonders beim Thema „Digitale Bildung“ stehen noch großflächige Weiterbildungen bevor.

Schulcloudlehrer

Foto: obs/HPI/BMBF/Hans-Joachim Rickel/TRD digital und technik

(TRD/WID)  – Digitalisierung spielt eine immer wichtigere Rolle und soll auch stärker auf dem Lehrplan stehen. Damit die Schüler die wertvollen Lehrinhalte auch richtig vermittelt bekommen, müssen erst die Lehrer selbst nochmal die Schulbank drücken. Hier kommt das Kooperationsprojekt „Neue Wege für die digitale Schule in Sachsen-Anhalt“ vom Bildungsministerium, Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung (LISA) und der von Samsung geförderten Initiative „Digitale Bildung neu denken“ ins Spiel. Bis zu 500 Lehrkräfte sollen bis Ende 2018 den Lehrgang absolvieren. Einer der Themenschwerpunkte ist der Einsatz von Tablets in der Unterrichtsumgebung. Staatssekretärin im Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt Edwina Koch-Kupfer zeigt sich bei einer Projekt-Besichtigung angetan: „Die Kooperation mit einem Unternehmen (Samsung) ist in diesem Bereich beispielgebend, damit übernimmt das Land eine Vorreiterrolle bei der konkreten Förderung von digitalen Lehrmethoden im Unterricht.“Hier geht es zu unseren TRD-Links

Digitale Elite-Nationen: Deutschland hinkt dabei hinterher

Digitalisierung verändert Arbeitsplätze

Digitale Dörfer gehen ans Netz

Hallo Zukunft: Künstliche Intelligenz lenkt das Vorankommen von morgen

Fake News und manipulierte Nachrichten erkennen

Die „Romeo und Julia Falle“ im Internet

Sicherheitskonzepte für digitale Fahrzeugfunktionen bieten Vorteile

Werkstattkunden möchten gerne digitaler angesprochen werden

Plattformen, Beziehungen und Internet-Gangster

Mit dem Auto sicher durch die dunkle Jahreszeit

Handlungsbedarf: Dem Nachwuchs fehlt die digitale Kompetenz

Ein spezieller Messebesuch in Las Vegas

Ist der Kondom-Kauf heute eigentlich noch peinlich?

Schaufenster rund um das digitale Leben

TRD-Smartphone und Apps-Nachrichten

Vordenkerin auf der Suche nach der programmierten Freiheit

Kreative Bildungsangebote für den Nachwuchs fehlen

TRD-News: Stimmung am Arbeitsmarkt +++ sinkende Renten +++ Wenn Lehrer hart durchgreifen +++ Teilzeitarbeit = Frauensache

Edward Snowden war per Live-Stream auf der CeBIT

Werbeanzeigen